Alles über Gua Sha und Beauty Roller 

Heute sind es die beliebtesten Beauty Tools und aus den Skincare Routinen von vielen nicht mehr wegzudenken: Beauty Roller & Gua Sha. Beiden wird ein natürlicher Anti-Aging, Straffungs- und Reinigungseffekt nachgesagt. Sie sind heutzutage nicht nur bei Stars und Sternchen sehr beliebt.

 

Eines ist klar, eine Gua Sha und Beauty Roller Massage ist wie Yoga für unser Gesicht und unser Wohlbefinden. Regelmäßige Anwendung können Spannungen und steife Faszien lindern, die Gesichtsmuskulatur aktivieren und die Kollagenbildung stimulieren. So erhält dein Gesicht einen wohltuenden Energiefluss und bekommt einen frischen "Glow".

Doch woher stammt die gehypte Beauty-Technik und wirkt sie wirklich?

Gua Sha und Beauty Roller – Herkunft

Beauty Roller & Gua Sha sind fester Bestandteil chinesischer Hautpflegeroutinen seit dem 7. Jahrhundert - übrigens für Frauen und Männer. Sie werden seit Jahrhunderten verwendet, zunächst in Asien als Ganzkörperbehandlung. Der Name "Gua" kommt aus dem Chinesischen und bedeutet "Schaben" und "Sha" ist die Bedeutung für "akute Krankheit". Mit den Tools wurde die Haut massiert um die Durchblutung zu beleben, die Lymphdrainage und das Immunsystem zu stimulieren. Auch gegen Kreislauferkrankungen wurden sie eingesetzt.

 

Durch ihr robustes Material wurden sie zudem in der Akupressur zur Behandlung von verschiedenen Körperbeschwerden verwendet und eigentlich eher durch Zufall dann für die Gesichtsmassage entdeckt. Gerade im Gesicht wurden die Zeichen der Verjüngung bei regelmäßiger Anwendung immer deutlicher und Gua Sha & Beauty Roller haben mit der heutigen Zeit ihren Ehrenplatz in vielen Beauty-Routinen gefunden.

Image by John Doyle
SetGusSha1.jpg
 

Gua Sha und Beauty Roller – bringt das was?

Bei einer Gua Sha und Beauty Roller Massage geht es um eine "Lymphdrainage". Das ist die Form einer Massage, die dir hilft, Flüssigkeiten zu deinen Lymphknoten zu leiten um sie anschließend aus deinem Körper herauszufiltern. Mit der konsequenten Anwendung kannst du deine Haut wieder zum Strahlen bringen. Außerdem fühlt sich der kühle Stein sehr erfrischend und gut an, entspannt dich und gibt dir dein eigenes kleines Spa-Gefühl.

Gua Sha Vorteile

Die Massage mit den flachgeformten Edelsteinen regt das Lymphsystem an und kann helfen, einen bestehenden Lymphstau zu reduzieren. Sie hilft die Schadstoffe abzutransportieren und die Haut von innen zu reinigen. So beugen sie Mittesser und anderen Hautunreinheiten vor. Die Gua Sha Gesichtsmassage fördert den natürlichen Haut Detox, die Durchblutung und aktiviert die Gesichtsmuskulatur. Ebenso löst sie Verspannungen und steife Faszien.

Haben wir bereits erwähnt, dass Gua Sha die Kollagenproduktion anregt und die Gesichtsmuskulatur aktiviert?

Beauty Roller Vorteile

Grundsätzlich soll er dir helfen gestresste Gesichtshaut zu entspannen. Durch die Edelstein-Massage förderst du die Entwässerung, kühlst und straffst deine Haut. Mit der Massage regst du auch die Durchblutung der Haut an und verleihst ihr einen gesunden Glanz. Echte Steine sind kühl und können so ein "Puffy Face" schon mit der ersten Anwendung deutlich lindern. Der Beauty Roller ist ein toller Helfer bei morgendlichen Schwellungen im Gesicht. Der Sofort-Effekt ist hier nicht ausgeschlossen.

 

Der Roller besteht aus zwei Seiten, einer kleineren – die sehr gut für deine Augenpartie geeignet ist und einer größeren – die sich den Wangen, der Stirn und dem Hals gut anpasst.

Entspannt, kühlt, strafft, durchblutet und verleiht einen gesunden Glanz.

 

Face Yoga

Unser Gesicht verbirgt ca. 57 Muskeln. Wie auch bei der herkömmlichen Yoga Session, wird beim Face Yoga deine Gesichtshaut gut durchblutet, mit Sauerstoff versorgt, und der Lymphfluss angeregt.

Mit sanften Bewegungen und einer Massage werden Haut und Gesichtsmuskulatur angeregt. Perfekt dafür eigenen sich deine Beauty Tools. Wie das genau geht, erklärt dir gerne unsere Face Yoga Expertin aus ihrer langjährigen Erfahrung.

 
 

Wie verwende ich meine Hautpflege - Tools

Gua Sha Anwendung

Die Massage mit dem Gua Sha geht etwas tiefer als mit dem Roller. Hierfür sollte deine Haut frei von Make-Up sein. Zur Anwendung kannst du aber jederzeit ein natürliches Öl verwenden - wir haben dir eine kleine Auswahl hier beschrieben. Für die Gesichtsmassage streifst du den Gua Sha – wie im Bild unten beschrieben – von der Gesichtsmitte immer nach außen. Je nach Gesichtspartie nutzt du dabei entweder das große oder kleine Ende.

Für einen optimalen Effekt sollte die Massage etwa 3-5x wiederholt werden, du benötigst so ca. 5-10 Minuten - am besten morgens und abends. Gereinigt wird der Gua Sha im Anschluss unter lauwarmem Wasser.

GreenGuaShaCrop.jpg

Beauty Roller Anwendung

Der Unterschied zum Gua Sha liegt hier vor allem darin, dass die Anwendung etwas intuitiver und einfacher ist. Man kann einfach drauf los "rollen" und muss sich ncht die richtige Technik der Gua-Sha-Massage erst aneignen.

 

Bevor du die Gesichtsmassage mit deinem Roller beginnst, sollte deine Haut wieder frei von Make-Up sein. Auch hier kannst du jederzeit ein natürliches Öl verwenden. Für die Gesichtsmassage streifst du den Roller – wie im Bild beschrieben – von der Gesichtsmitte immer nach außen. Je nach Gesichtspartie nutzt du wie beim Gua Sha auch hier entweder das große oder kleine Ende.

Für einen optimalen Effekt, sollte die Massage etwa 3-5x wiederholt werden (du benötigst also in etwa 5-10 Minuten), am Besten morgens und abends. Gereinigt wird der Roller im Anschluss einfach unter lauwarmem Wasser.

GreenRollerCrop.jpg

Unsere Expertin zeigt es dir aber auch unten im Video.

 

Woran erkenne ich, ob meine Beauty Tools echt sind?

Um maximale Vorteile für deine Haut zu erreichen und ebenso um eine ganzheitliche Balance zu spüren, ist es wichtig, dass deine Beauty Tools mit qualitativen Materialien verarbeitet sind.

Warum ist es wichtig, dass ich echte Gua Sha und Beauty Roller benutze?

  • Denk an deine Haut und deine Gesundheit! – Viele Beauty Tools auf dem Markt bestehen nicht zu 100% aus echten Edelsteinen. Oft sind es Mischungen aus Marmor oder Glas. Es werden viele Farbstoffe verwendet, um die Optik eines echten Edelsteins zu fälschen. Diese können deiner Haut schaden.

  • Achte auf gute Qualität!– Gefälschte Tools sind leicht auf der Hand, sind oft schlecht verarbeitet und nicht gut poliert. Auf der Oberfläche findet man oft kleine Löcher die mit der Anwendung die Haut reizen können.

  • Herkunft! – Gefälschte Gua Sha und Beauty Roller kommen oft nicht aus ethisch-verantwortungsvoller Beschaffung/Herstellung.

  • Edelstein Kraft! – Gefälschte Edelsteine geben dir keine wohltuende Energien ab.

Wie erkenne ich den Unterschied?

 

 

Gefälschte Gua Sha und Beauty Roller weisen häufig folgende Charakteristika auf:

 

  • Die Temperatur – Falsche Tools werden schnell warm und kühlen nicht

  • Farbe – Echte Edelsteine haben natürliche Muster und Farbunterschiede. Falsche Tools sind oft einfarbig und haben keine natürliche Unvollkommenheiten.

  • Der Preis – Beauty Tools die billig sind bestehen häufig aus Glas oder Marmor.

  • Schwer zerbrechlich - Gua Sha und Beauty Roller aus Edelsteinen zerbrechen leicht wenn sie fallengelassen lassen. Fake Tools eher nicht.

Welches Material ist für mich perfekt?

Unsere Massage-Tools bestehen aus 100% natürlich abgebautem Edelsteinen. Sie sind daher jeweils unterschiedlich, werden nachhaltig und unter strengen ethischen Regeln erzeugt und hochwertig verarbeitet.

 

Ihre jeweilige Ausführung ist einzigartig - niemend weltweit wird den gleichen Gua Sha oder Beauty Roller in den Händen halten. Die “Kunst” der Natur die Steine zu formen wird bewahrt und jeder Gua Sha und Beauty Roller ist somit "Dein persönliches Kunstwerk." Lerne unsere Aventurin, Rosenquarz und Amethyst Gua Sha kennen.

SetGuaSha2.jpg
logo.png

Der Aventurin gilt als Heilstein, der das Selbstbewusstsein steigern soll und Glück bringt – vom italienischen „a ventura“, das übersetzt so viel wie „gut Glück“ bedeutet. Er soll als Gua Sha und Beauty Roller verwendet Hautirritationen lindern.

Der Rosenquarz ist der wohl bekannteste Heilstein für Liebe, Selbstliebe und Fruchtbarkeit. Auf die gestresste und strapazierte Haut soll er beruhigend und kühlend wirken. Zudem wird ihm eine hautstraffende Eigenschaft zugeschrieben.

Der Amethyst ist der wohl schönste aller Heilsteine. Er soll eine reinigende Wirkung besitzen und die innere Ruhe fördern. Diese Wirkung soll er auch auf gestresste Haut übertragen. Er wirkt kühlend und hilft dabei, aufgedunsene Gesichtsbereiche zu reduzieren.

 

100%

echte Kristalle

ethisch erzeugt

natürliche Produkte  

Was macht Lelac so besonders?